20 - 11 - 2019
Unsere Partner
Raiffeisen ewerk GRAWE Land Steiermark

Bezirksmusikertreffen Hainersdorf

Bewertung
PoorBest 

Die Sonne strahlte mit 27 Marketenderinnen und 272 Musikerinnen und Musiker am „Pfarrer August Wunderl Platz“ in Hainersdorf bei der Begrüßung durch Bezirksobmann Karl Hackl um die Wette. Die zahlreich anwesende Ortsbevölkerung und mitgereisten Blasmusikfans säumten die Straße beim Einmarsch und den Platz beim Festakt, der mit dem Stück „Festlicher Auftakt“ von Bezirkskapellmeister Bernhard Posch eröffnet wurde.

An Ehrenbezirkskapellmeister Sepp Maier wurde in Würdigung seiner großen Verdienste um die Österreichische Blasmusik von Landesobmann-Stv. Hedwig Eder das Verdienstkreuz in Silber des Österreichischen Blasmusikverbandes verliehen.

Für die erfolgreich bestandene Stabführerprüfung wurden an die Stabführer Franz Heschl, Karl Eibel (beide MV Söchau), Rudolf Kohl (MV Therme Loipersdorf), Matthias Stadlober (MV Großwilfersdorf), Siegfried Pöller (MV Burgau) und Julian Puffing (MV Ilz) von Bezirksstabführer Siegfried Gosch die Urkunde verliehen.

Für die mit Auszeichnung bestandene Prüfung zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold wurden die Urkunden an Katharina und Christina Pendl (MV Hainersdorf), Eva Winkler (Stadtkapelle Fürstenfeld) und an Jakob Guttmann (MV Großwilfersdorf) von Bezirksjugendreferent Engelbert Urschler überreicht.

Obmann-Stv. Lukas Pendl hat den Event in Hainersdorf perfekt organisiert und feierte gemeinsam mit den Festgästen im Festzelt beim Gästekonzert und mit der Tanzband „Austria4you“.

Unter den Ehrengästen konnten der Landtagspräsident a.D. Prof. Franz Majcen, die Landtagsabgeordneten Hubert Lang und Wolfgang Dolesch, Bürgermeister RR Johann Urschler, der Referatsleiter für Volkskultur Herbert Roßmann und HBI Karl Fenz begrüßt werden. Nun beginnen bereits die Vorbereitungen für das Bezirksmusikertreffen 2017 in Loipersdorf.

 

Harald Maierhofer

 

Fotos